Angebote zu "Weltkarte" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Bild Weltkarte Leinwandbild als Panorama im For...
116,99 € *
zzgl. 14,99 € Versand

Es soll Fernweh wecken, dieses bunte Bild. Weltkarte verbindet man immer mit Reisen und mit exotischen fernen Ländern. Hier auf diesem Bild Weltkarte hat man alle Staaten dieser schönen Erde auf einen Blick. Sie sind einzeln eingefärbt in jeweils verschiedenen bunten Mustern, so dass man Südafrika erkennen kann und Indonesien oder Brasilien leicht findet. Ihr Lieblingsmotiv auf echte Künstler-Leinwand gedruckt. Im Format Ihrer Wahl, gespannt auf einen "Perfect Frame"-Keilrahmen mit 2,5 cm Tiefe. Erleben Sie außergewöhnliche Qualität!

Anbieter: Myposter
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Bild Weltkarte Leinwand Bild als Panorama im Fo...
66,99 € *
zzgl. 9,99 € Versand

Es soll Fernweh wecken, dieses bunte Bild. Weltkarte verbindet man immer mit Reisen und mit exotischen fernen Ländern. Hier auf diesem Bild Weltkarte hat man alle Staaten dieser schönen Erde auf einen Blick. Sie sind einzeln eingefärbt in jeweils verschiedenen bunten Mustern, so dass man Südafrika erkennen kann und Indonesien oder Brasilien leicht findet. Ihr Lieblingsmotiv auf echte Künstler-Leinwand gedruckt. Im Format Ihrer Wahl, gespannt auf einen "Perfect Frame"-Keilrahmen mit 2,5 cm Tiefe. Erleben Sie außergewöhnliche Qualität!

Anbieter: Myposter
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Bild Weltkarte Leinwand drucken im Format 128 x...
142,99 € *
zzgl. 14,99 € Versand

Es soll Fernweh wecken, dieses bunte Bild. Weltkarte verbindet man immer mit Reisen und mit exotischen fernen Ländern. Hier auf diesem Bild Weltkarte hat man alle Staaten dieser schönen Erde auf einen Blick. Sie sind einzeln eingefärbt in jeweils verschiedenen bunten Mustern, so dass man Südafrika erkennen kann und Indonesien oder Brasilien leicht findet. Ihr Lieblingsmotiv auf echte Künstler-Leinwand gedruckt. Im Format Ihrer Wahl, gespannt auf einen "Perfect Frame"-Keilrahmen mit 2,5 cm Tiefe. Erleben Sie außergewöhnliche Qualität!

Anbieter: Myposter
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Bild Weltkarte Leinwandbild als Panorama im For...
248,99 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Es soll Fernweh wecken, dieses bunte Bild. Weltkarte verbindet man immer mit Reisen und mit exotischen fernen Ländern. Hier auf diesem Bild Weltkarte hat man alle Staaten dieser schönen Erde auf einen Blick. Sie sind einzeln eingefärbt in jeweils verschiedenen bunten Mustern, so dass man Südafrika erkennen kann und Indonesien oder Brasilien leicht findet. Ihr Lieblingsmotiv auf echte Künstler-Leinwand gedruckt. Im Format Ihrer Wahl, gespannt auf einen "Perfect Frame"-Keilrahmen mit 2,5 cm Tiefe. Erleben Sie außergewöhnliche Qualität!

Anbieter: Myposter
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Imperial 2030
38,60 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Wir schreiben das Jahr 2030, das Machtgefüge in der Welt hat sich stark verschoben. Während am Anfang des 20. Jahrhunderts noch europäische Großmächte dominierten (Imperial) ist Europa nun nur noch eine von 6 Weltmächten. Neben den USA und Russland haben auch die aufstrebenden Staaten Brasilien, China und Indien den Status von Weltmächten erlangt. Auf einer Weltkarte ringen diese Länder um Macht und Einfluss. Allerdings stellt dieser Wettstreit der Großmächte nur vordergründig das eigentliche Geschehen dar. Denn gelenkt werden die Großmächte von internationalen Investoren. Die Finanzkrise von 2008 konnte nur kurzzeitig die Macht dieser Investoren zurückdrängen, im Jahr 2030 haben sie die Kontrolle über die Staaten wieder vollkommen übernommen. Auch der Kampf einiger Staaten gegen sogenannte Steuerparadiese" hat die internationalen Investoren nicht wirklich schwächen können, sie haben ihren sicheren Rückzugsort wieder in der Schweiz gefunden und lediglich zwischenzeitliche Residenzen wie die Cayman-Inseln wieder aufgeben. Die Spieler schlüpfen in die Rolle dieser Investoren und versuschen das Weltgeschehen in ihrem Sinne zu lenken.Imperial 2030 basiert auf dem Spielkonzept von Imperial (2007 auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres). Allerdings wurden einige Änderungen vorgenommen, diese beruhen einerseits auf der anderen geografischen Ausgangslage. Andererseits wurden aber auch Änderungen vorgenommen, die den Einstieg in das Spiel weiter vereinfachen. Imperial 2030 wird im Oktober auf der Spiel´ 09 als eigenständiges Spiel erscheinen, es wird speziell auf der Messe aber auch eine Erweiterungsversion für Spieler geben, die bereits Imperial besitzen.Unterschiede von "Imperial 2030" zu "Imperial"•Der Plan zeigt eine Weltkarte statt Europa.•Die Berechnung bei der Aktion "Steuer" wurde vereinfacht•Jede Großmacht kann maximal 15 statt 10 Steuerregionen kontrollieren.•Es gibt die Kontrolle über Kanäle (Panama und Suez).•Jede Großmacht hat maximal 4 Fabriken.•Spieler ohne Regierung erhalten die Schweizer Bank, diese kann eine Ausschüttung erzwingen.•Es gibt einen neuen 30 Mio. Kredit.•Die Kosten für weitere Felder auf dem Rondell sind jetzt abhängig von den Machtpunkten der Großmächte."

Anbieter: Milan-Spiele
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Heidelberger Spieleverlag - Imperial 2030
40,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt im Jahr 2030. Neben den USA, Russland und Europa sind auch die neuen Großmächte China, Indien und Brasilien am Horizont erschienen, um sich am weltweiten Wettstreit um Macht und Einfluss zu beteiligen. Letztlich sind diese sechs Staaten aber nur Marionetten in einem perfiden Spiel, in dem die nach Finanzkrisen wiedererstarkten internationalen Investoren ihre Geschicke aus dem Hintergrund lenken. Jeder Mitspieler schlüpft in die Rolle eines solchen Investors, der auf der ständigen Suche nach der maximalen Rendite versucht, die Kontrolle über einzelne Großmächte zu erlangen. Aber diese Kontrolle kann einem einzelnen Investor auch wieder entgleiten, so dass sich ständig neue strategische Konstellationen und Konflikte ergeben. "Imperial 2030" verbindet wirtschaftliches Kalkül und militärisches Geschick zu einem einzigartigen Strategiespiel ohne Würfel- oder Kartenglück. Es basiert auf dem Spielkonzept von Imperial (2007 auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres), stellt allerdings auch für den erfahrenen Imperialspieler eine ganz neue Herausforderung dar. Hierfür sorgt nicht nur die vollkommen andere strategische Situation auf der Weltkarte mit weit mehr neutralen Regionen und der Kontrolle über Kanäle, sondern auch die Regeln wurden optimiert und bei den Bonuszahlungen für die Investoren vereinfacht. Die Ausstattung von "Imperial 2030" ist reichhaltig. Mit eigenständigen Holzfiguren für Armeen, Flotten und Fabriken sowie Flaggen der Großmächte, die ihre Ausdehnung markieren, tauchen die Spieler in das zukünftige Szenario ein.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Heidelberger Spieleverlag - Imperial 2030
40,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt im Jahr 2030. Neben den USA, Russland und Europa sind auch die neuen Großmächte China, Indien und Brasilien am Horizont erschienen, um sich am weltweiten Wettstreit um Macht und Einfluss zu beteiligen. Letztlich sind diese sechs Staaten aber nur Marionetten in einem perfiden Spiel, in dem die nach Finanzkrisen wiedererstarkten internationalen Investoren ihre Geschicke aus dem Hintergrund lenken. Jeder Mitspieler schlüpft in die Rolle eines solchen Investors, der auf der ständigen Suche nach der maximalen Rendite versucht, die Kontrolle über einzelne Großmächte zu erlangen. Aber diese Kontrolle kann einem einzelnen Investor auch wieder entgleiten, so dass sich ständig neue strategische Konstellationen und Konflikte ergeben. "Imperial 2030" verbindet wirtschaftliches Kalkül und militärisches Geschick zu einem einzigartigen Strategiespiel ohne Würfel- oder Kartenglück. Es basiert auf dem Spielkonzept von Imperial (2007 auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres), stellt allerdings auch für den erfahrenen Imperialspieler eine ganz neue Herausforderung dar. Hierfür sorgt nicht nur die vollkommen andere strategische Situation auf der Weltkarte mit weit mehr neutralen Regionen und der Kontrolle über Kanäle, sondern auch die Regeln wurden optimiert und bei den Bonuszahlungen für die Investoren vereinfacht. Die Ausstattung von "Imperial 2030" ist reichhaltig. Mit eigenständigen Holzfiguren für Armeen, Flotten und Fabriken sowie Flaggen der Großmächte, die ihre Ausdehnung markieren, tauchen die Spieler in das zukünftige Szenario ein.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Ort, an dem die Reise endet
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenia, 2007. Odidi Oganda, ein hochtalentierter Student, wird in den Straßen Nairobis erschossen. Seine Schwester Ajany kehrt aus Brasilien zurück, um mit ihrem Vater seinen Leichnam nach Hause zu überführen. Doch die Heimkehr auf die verfallene Farm im Norden des Landes hält keinen Trost für sie bereit. Zu schmerzhaft sind die Erinnerungen, die der Mord heraufbeschworen hat und die Familie im Griff halten: an die koloniale Gewaltherrschaft und die blutigen Auseinandersetzungen nach der Unabhängigkeit. Ajanys Mutter flieht von Wut und Trauer erfüllt in die Wildnis. Und ihr Vater muss sich einer brutalen Wahrheit stellen. Doch im Moment größter Verzweiflung entsteht auch etwas Neues: Eine Liebe - oder zumindest eine Verbindung - nimmt ihren Anfang.'Der Ort, an dem die Reise endet' ist ein großer Roman über eine versehrte Familie und ein zerrissenes Land. Mit einer Sprache, die einem den Atem raubt, voller Kraft und Intensität, erzählt Yvonne Adhiambo Owuor eine Geschichte von universeller Dringlichkeit - eine Geschichte von Macht und Täuschung, von unerwiderter Liebe und dem bedingungslosen Willen zum Überleben."Yvonne Adhiambo Owuor hat mit ihrem ersten Roman ein Stück Weltliteratur geschrieben." KATHARINA GRANZIN, TAZ"Kenia wurde von Ng g wa Thiong'o auf die literarische Weltkarte gesetzt, Yvonne Adhiambo Owuor schraffiert nun diese Karte neu. Ein zeitgeschichtliches Panorama [...] von intimer Intensität." ILIJA TROJANOW"Dieser kraftvolle erste Roman wird Vergleiche mit William Boyd und sogar Graham Greene und Joseph Conrad evozieren ... Eine wichtige Ergänzung der Literatur der afrikanischen Gegenwart." BOOKLIST"Owuor beweist auf diesen Seiten außergewöhnliches Talent und eine beachtliche Bandbreite. Ihr Stil ist im Wechsel impressionistisch und rau, beschwörend und drängend. Ein bemerkenswerter Roman." THE WASHINGTON POST

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Der Ort, an dem die Reise endet
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenia, 2007. Odidi Oganda, ein hochtalentierter Student, wird in den Straßen Nairobis erschossen. Seine Schwester Ajany kehrt aus Brasilien zurück, um mit ihrem Vater seinen Leichnam nach Hause zu überführen. Doch die Heimkehr auf die verfallene Farm im Norden des Landes hält keinen Trost für sie bereit. Zu schmerzhaft sind die Erinnerungen, die der Mord heraufbeschworen hat und die Familie im Griff halten: an die koloniale Gewaltherrschaft und die blutigen Auseinandersetzungen nach der Unabhängigkeit. Ajanys Mutter flieht von Wut und Trauer erfüllt in die Wildnis. Und ihr Vater muss sich einer brutalen Wahrheit stellen. Doch im Moment größter Verzweiflung entsteht auch etwas Neues: Eine Liebe - oder zumindest eine Verbindung - nimmt ihren Anfang.'Der Ort, an dem die Reise endet' ist ein großer Roman über eine versehrte Familie und ein zerrissenes Land. Mit einer Sprache, die einem den Atem raubt, voller Kraft und Intensität, erzählt Yvonne Adhiambo Owuor eine Geschichte von universeller Dringlichkeit - eine Geschichte von Macht und Täuschung, von unerwiderter Liebe und dem bedingungslosen Willen zum Überleben."Yvonne Adhiambo Owuor hat mit ihrem ersten Roman ein Stück Weltliteratur geschrieben." KATHARINA GRANZIN, TAZ"Kenia wurde von Ng g wa Thiong'o auf die literarische Weltkarte gesetzt, Yvonne Adhiambo Owuor schraffiert nun diese Karte neu. Ein zeitgeschichtliches Panorama [...] von intimer Intensität." ILIJA TROJANOW"Dieser kraftvolle erste Roman wird Vergleiche mit William Boyd und sogar Graham Greene und Joseph Conrad evozieren ... Eine wichtige Ergänzung der Literatur der afrikanischen Gegenwart." BOOKLIST"Owuor beweist auf diesen Seiten außergewöhnliches Talent und eine beachtliche Bandbreite. Ihr Stil ist im Wechsel impressionistisch und rau, beschwörend und drängend. Ein bemerkenswerter Roman." THE WASHINGTON POST

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot