Angebote zu "Roma" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Vee's Espresso Roma Extra Fancy 250g
Empfehlung
7,82 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Mit dem Espresso Roma Extra Fancy wird hier ein ganz besonderer Kaffee aus dem Hause Vee angeboten - eine exquisite 95%-Arabica-Mischung. Die intensiven Yellow Bourbon-Bohnen aus Brasilien werden mit erlesenen säurearmen Grand-Cru-Bohnen aus Afrika gemischt und ergeben so ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Eine ausgewogene Röstung und süßliche Aromen gepaart mit Noten von Vanille, Karamell und gerösteten Nüssen laden zum Genießen ein. Vollendet wird der Espresso mit einer üppigen, seidenartigen Crema. Durch die längere Röstung wird die Kaffeesäure nahezu vollständig entfernt, so wird wirklich das Beste aus den Bohnen geholt. Die Mischung lässt sich mit einem Espressokocher, Siebträger oder Vollautomaten ideal zubereiten. Die ganzen Bohnen werden in einem praktischen Vakuumbeutel verpackt. Die mehrfach ausgezeichnete Rösterei Vee aus Taufkirchen hat den Begriff Grand-Cru-Kaffee geprägt und stehen für Genuss von höchster Qualität.

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Vicki Kristina Barcelona
26,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieses Debütalbum ?Pawn Shop Radio? nimmt den Hörer mit auf einen weiblichen ?Kumpel Road Trip? durch Amerika. Es ist ein multikulturelles Abenteuer, das abwechselnd schön, lustig, verstörend und ergreifend ist.Vicki Kristina Barcelona, ein Trio von altgedienten Musikerinnen, Sängerinnen und Songschreiberinnen aus New York, von denen jede eine besondere Sensibilität besitzt. Es definiert das Tom Waits-Songbuch neu mit Liebe und bringt eine einzig- artig weibliche Perspektive in die rauen und schroffen Trümmer.Die mythischen, schelmenhaften männlichen Archetypen - Beat-Poeten, Eisenbahn-Hobos, schlampige Betrunkene, hartgesottene Zyniker und hoffnungslose Romantiker, die Hauptrollen in Waits? Erzählungen - werden transformiert, ihre Schönheit und Verletzlichkeit enthüllt. Melodien brechen hervor und glänzen wie geschliffene Diamanten, nicht mehr im Rohzustand. Dreiteilige Harmonien und erzeugen ihren charakteristischen Klang.Die gebürtige New Yorkerin Rachelle Garniez ist eine Genre-Erzählerin, die mit allen Instrumenten, die sie findet, Musik machen kann. Sie hat sich als Straßenmusikerin an Straßenecken und U-Bahn-Plattformen und in der Club-/Performance- Szene der 1980er Jahre in den Innenstädten der Welt profiliert. Ihr theatralischer Ansatz, beschwört die emotionale Komplexität des Repertoires von Waits herauf und verleiht dem Sound der Gruppe eine anarchische Unvorhersehbarkeit.Die ursprünglich aus Großbritannien stammende, glamouröse Nomadin Amanda Homi ist zutiefst von globalen Rhythmen und Formen inspiriert. Sie ist in verschiedensten Welten zu Hause, von griechischen Nachtclubs über Konzertbühnen bis hin zu den Aufnahmestudios in New York City. Amanda hat einen Schatz an Schlaginstrumenten zusammengetragen, der dem Projekt eine Würze gibt und es daher unverwechselbar macht.Die in Brooklyn geborene Gitarristin Terry Radigan wechselt in frühen Jahren in die professionelle Songwriter-Szene von Nashville, wo sie Auszeichnungen und eine Grammy-Nominierung erhält. Sie kehrt später zu ihren rauen, strauchelnden Wurzeln zurück und bringt einen rauchigen Teint mit, der den Sound der amerikanischen Landschaft in den Songs verankert.Die Gruppe wurde vor einigen Jahren in einer Bar in Brooklyn nur zum Spaß locker zusammengestellt und festigte sich 2017 als eine in sich geschlossene Band, die auf die Ermutigungen eines treuen, wachsenden Publikums reagierte, das nach mehr schrie. Sie haben sich einen Ruf als eine der beliebtesten Bands von NYC erworben.Der Name der Band ist ein schelmisches und verschlagenes Augenzwinkern, eine sanft gezwickte Neuausrichtung von Woody Allens klassischem Filmtitel.In dem besagtem Film wird das Leben dreier Frauen in einen Tumult romantischer Komplikationen geworfen, in dessen Mittelpunkt ein charismatischer männlicher Künstler steht. Am Ende der Geschichte wird Verwirrung gestiftet, und alle gehen ihre eigenen Wege. Die drei Frauen in der Band drehen den Spieß und das Drehbuch um - und am Ende ist am wichtigsten, das jedes Bandmitglied seine eigene Identität behält und das Ganze größer ist als die Summe seiner Teile.Tom Waits liefert die Gemeinsamkeiten, die Basis der Songs. Seine Lieder sind zwar die Essenz des Projekts, aber die Interpretationen sind eigenwillig und durchsetzungsstark. Die Einheit der dreiteiligen Harmonien, das Ineinandergreifen erfinderischer musikalischer Arrangements ist von unbestreitbarer Zuversicht und Stärke geprägt. Anspieltipp:Titel No 3: ?Tango Till They?re Sore? Infos zu den einzelnen Songs:?Cold Cold Ground? ist ein Verweis auf die Mädchengruppen der 1960er Jahre, von der Bronx bis zur Motor City.?I Don?t Wanna Grow Grow? ein spielerisches Toben im Sumpf, Louisiana Cajun und Zydeco.?Jersey Girl? tanzt zu einem Samstagabend-Bachata-Beat, der Amerikas Latinx-Gemeinde feiert, die hier bleiben wird.?Tango Till They?re Sore?, ein wilder Ritt, inspiriert von Emir Kusturicas leidenschaftlichen Sagen über das Volk der Roma.?Chicago? der Blues trifft Brasilien in der Windy City, in Waits? Darstellung der großen Migration der Afroamerikaner vom Süden in den mittleren Westen.?I?ll Be Gone? Dramatische Abgänge führen zu felliniesken Happy Ends, es ist eine Reise mit mehreren Zielen, vom Irak bis nach Sibirien.?God?s Away On Business?, ein Spucken ins Gesicht der großen Milliardäre, New York City Punk Politic mit einem Ausflug in die Jamaican Dance Hall.?Gun Street Girl?, eine Sage, die von den Töchtern der Bergleute in einer dunklen und stürmischen Nacht in den Appalachen erzählt wird.?Innocent When You Dream?, ein keltisches Schlaflied der Reue und der Erlösung.?Way Down In The Hole? - ein psychedelischer Voodoo, der sich mit dem Teufel einlässt. Eine willkommene Ergänzung zu den vielen Versionen, die als Titellied in der erfolgreichen Fernsehserie verwendet werden. ?The Wire?Alle Songs stammen von Tom Waits, die Titel 4,6,8.9 unter Mitwirkung seiner Frau Kathleen Brennan

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Dinzler Espresso Roma 250g
Bestseller
6,62 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Der Espresso Roma von Dinzler ist ein typischer süditalienischer Espresso. Die Bohnen dieser Mischung zeichnen sich durch ihr kräftiges, erdiges Aroma und einer fantastischen Crema aus. Durch den hohen Robusta-Anteil ist dieser Kaffee ein wahrer Wachmacher! Klassisch süditalienisch werden die, aus Indien und Brasilien stammenden, Bohnen dunkel geröstet. Feine Nuancen nach dunkler Schokolade und Malz runden den intensiven Geschmack perfekt ab. Perfekt geeignet für Siebträger und Vollautomaten, ist der Roma am besten als Espresso oder kräftigem Cappuccino und Latte Macchiato zu genießen. Das Haus Dinzler legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und verzichtet daher komplett auf Aluminium bei der Herstellung der Kaffeeverpackungen.

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Musik und Zensur. Weltweit
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In Zusammenarbeit mit INDEX on Censorship, London und Human Rights, Dänemark. Kann den Musik Sünde sein? Wer hat Angst vor der Musik? Während man in den Medien vermehrt von zensierten Schreibern liest, hört man kaum von zensierten Komponisten und Musikern. Zensoren finden sich unter religiösen Fundamentalisten, in Diktaturen und bei uns heute in der Musikindustrie und den von ihr abhängigen Medien. Etwa vierzig AutorInnen berichten über Musik-Zensur aus aller Welt, u.a.: - Camille Paglia mit Madonna - Jello Biafra - Sängerinnen im Iran - White Noise & Hate-Musik - Fela Kuti - Tabu Ley aus Zaire - Rai in Algerien - Frauenrock in China? - Vom BBC zensierte Musik - Interview mit Jonny Clegg - Werner Pieper über Zensur, Verbote & Indizierungen in div. Deutschlands - Yehudi Menuhin über Muzak - Berichte über verfolgte Musik(er/innen) in Brasilien, SüdAfrika, der DDR, Peru, Somalia, Sudan, Russland, Tansania, Israel, Arabien, Kurdistan, Bhutan, Tibet, China, Roma, Mauretanien u.v.a.m. Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 206a aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Fortezza Espresso Roma 500g
Angebot
10,75 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Dank seines kräftigen Geschmacks und der langanhaltend festen Crema verzaubert der Espresso Roma der Kaffeerösterei Fortezza jeden Kaffeeliebhaber und bietet einen vollmundigen italienischen Espressogenuss. Die einzigartige Komposition aus ca. 34% Hochland-Arabicabohnen und 66% Gourmet-Robustabohnen aus Brasilien und Indien ermöglicht ein zartbitteres Aroma mit leicht fruchtigen Noten und Nuancen von Edelbitterschokolade sowie Haselnuss. Die besonders dunkle Röstung garantiert eine ideale Entfaltung aller Aromen und somit einen intensiven, säurearmen Espressogenuss. Diese Espressomischung eignet sich vor allem als kräftiger Espresso sowie als Kaffeespezialität mit Milch wie unter anderem Cappuccino oder Latte Macchiato. Für die Zubereitung werden deshalb Siebträger, Vollautomaten und Herdkannen empfohlen. Die Kaffeerösterei Fortezza röstet in traditioneller Trommelröstung kleine Chargen feinster Rohbohnen bis zu Perfektion und bietet ein großes Sortiment an köstlichen Kaffeespezialitäten.

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Musik und Zensur. Weltweit
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In Zusammenarbeit mit INDEX on Censorship, London und Human Rights, Dänemark. Kann denn Musik Sünde sein? Wer hat Angst vor der Musik? Während man in den Medien vermehrt von zensierten Schreibern liest, hört man kaum von zensierten Komponisten und Musikern. Zensoren finden sich unter religiösen Fundamentalisten, in Diktaturen und bei uns heute in der Musikindustrie und den von ihr abhängigen Medien. Etwa vierzig AutorInnen berichten über Musik-Zensur aus aller Welt, u.a.: - Camille Paglia mit Madonna - Jello Biafra - Sängerinnen im Iran - White Noise & Hate-Musik - Fela Kuti - Tabu Ley aus Zaire - Rai in Algerien - Frauenrock in China? - Vom BBC zensierte Musik - Interview mit Jonny Clegg - Werner Pieper über Zensur, Verbote & Indizierungen in div. Deutschlands - Yehudi Menuhin über Muzak - Berichte über verfolgte Musik(er/innen) in Brasilien, SüdAfrika, der DDR, Peru, Somalia, Sudan, Russland, Tansania, Israel, Arabien, Kurdistan, Bhutan, Tibet, China, Roma, Mauretanien u.v.a.m. Titel auf der CD: - Tibetische Nonnen: View from Drapchi Prison - Crass: Bata Motel - Malouma: Maghrour - Fela Kuti: Sorrow, tears and blood - Ian Dury: Spasticus Autisticus - Eric Donaldson: Stand up - Mzwakeh Mbuli: Freedom Puzzle - Flannel: Gravy Train - Exodus: Two Thumbs - Hawkwind: Urban Guerilla - Tibetische Nonnen: Rid the holy land of Tibet of the Chinese ... Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 206b aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Dinzler Espresso Probierpaket 3,25kg
Top-Produkt
90,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Dinzler Espresso Probierpaket eignet sich hervorragend zum Probieren der beliebtesten Röstungen von Dinzler und überzeugt als Geschenkidee. Das Paket besteht aus vier beliebten Dinzler Espresso Sorten: Espresso Mexico Chiapas Bio 250g, Peru Organico Espresso 1kg, Roma Espresso 1kg und Il Gustoso Espresso 1kg. Die aus dem Bundesstaat Chiapas, Mexiko, stammenden Arabica-Bohnen werden biologisch angebaut, fair gehandelt und besonders schonend geröstet, um einen Genuss der Spitzenklasse zu erzielen. Durch die erstklassigen Robusta-Bohnen aus Indien entsteht eine Mischung mit einem einzigartigen und intensiven Geschmack. Der Geschmack wird von feinen Noten von Schokolade und dunklen Beeren perfekt abgerundet. Deswegen ist der mittelkräftige Espresso Mexico Chiapas Bio ideal für die Zubereitung im Vollautomaten oder im Herdkocher geeignet. Das Haus Dinzler legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und verzichtet daher komplett auf Aluminium bei der Herstellung der Kaffeeverpackungen. Die Sorte Peru Organico Espresso aus biologischem Anbau, dessen Bohnen aus Mittelamerika und Indien stammen, zeichnet sich durch sein kräftiges Aroma aus. Abgerundet wird der Geschmack durch eine dunkle Schokoladennote und einem außergewöhnlich vollem Körper. Perfekt geeignet für Bialetti, Siebträger und Vollautomaten, ist der Peru Organico am besten als Espresso oder kräftigem Cappuccino und Latte Macchiato zu genießen. Die Bohnen des Roma Espressos von Dinzler zeichnen sich durch ihr kräftiges, erdiges Aroma und einer fantastischen Crema aus. Klassisch süditalienisch werden die, aus Indien und Brasilien stammenden, Bohnen dunkel geröstet. Perfekt geeignet für Siebträger und Vollautomaten, ist der Roma am besten als Espresso oder kräftigem Cappuccino und Latte Macchiato zu genießen. Dinzlers Klassiker „Il Gustoso Espresso“ besteht aus Arabica-Espresso-Bohnen aus Süd- und Zentralamerika, sowie ausgewählten Bohnen aus Indien. Ausgezeichnet vom renommierten Magazin...

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Musik und Zensur. Weltweit
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zusammenarbeit mit INDEX on Censorship, London und Human Rights, Dänemark. Kann denn Musik Sünde sein? Wer hat Angst vor der Musik? Während man in den Medien vermehrt von zensierten Schreibern liest, hört man kaum von zensierten Komponisten und Musikern. Zensoren finden sich unter religiösen Fundamentalisten, in Diktaturen und bei uns heute in der Musikindustrie und den von ihr abhängigen Medien. Etwa vierzig AutorInnen berichten über Musik-Zensur aus aller Welt, u.a.: - Camille Paglia mit Madonna - Jello Biafra - Sängerinnen im Iran - White Noise & Hate-Musik - Fela Kuti - Tabu Ley aus Zaire - Rai in Algerien - Frauenrock in China? - Vom BBC zensierte Musik - Interview mit Jonny Clegg - Werner Pieper über Zensur, Verbote & Indizierungen in div. Deutschlands - Yehudi Menuhin über Muzak - Berichte über verfolgte Musik(er/innen) in Brasilien, SüdAfrika, der DDR, Peru, Somalia, Sudan, Russland, Tansania, Israel, Arabien, Kurdistan, Bhutan, Tibet, China, Roma, Mauretanien u.v.a.m. Titel auf der CD: - Tibetische Nonnen: View from Drapchi Prison - Crass: Bata Motel - Malouma: Maghrour - Fela Kuti: Sorrow, tears and blood - Ian Dury: Spasticus Autisticus - Eric Donaldson: Stand up - Mzwakeh Mbuli: Freedom Puzzle - Flannel: Gravy Train - Exodus: Two Thumbs - Hawkwind: Urban Guerilla - Tibetische Nonnen: Rid the holy land of Tibet of the Chinese ... Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 206b aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Aus unserer Werbung Großes Businesspaket für Si...
Top-Produkt
353,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit unserem Siebträger-Businesspaket sind Sie bestens für Ihren Arbeitsalltag ausgestattet. Egal ob Sie mit ihren Kunden im Meetingraum sitzen oder ob Sie ihren Mitarbeitern einfach mal etwas Gutes tun möchten - mit der kleinen Variante unseres Businesspaketes mit dem Fokus der Zubereitung im Siebträger ist für alle Espresso-Liebhaber etwas dabei. Voraussetzung für den vollen Genuss ist nur, dass ein Siebträger vorhanden ist. Das Paket ist dabei auf die Zubereitung von ca. 1.500 Tassen ausgelegt. Neben vier unserer besten Espressi in der Tasse ist, dank des köstlichen Biscotti Mandelgebäcks und der ansprechenden Bio-Rohrzucker-Sticks, auch für eine ansprechende Beilage auf der Untertasse gesorgt. Das Paket umfasst: 3x Gorilla Superbar Crema 1kg, 3x Dinzler Espresso Roma 1kg, 3x Mamis Caffè Dolce Vita 1kg, 3x Elbgold Espresso Nobile 1kg, 6x Hellma Biscotti Mandelgebäck 250 Stück und 3x Hellma Bio Rohrzucker-Sticks 500 Stück. #1 (3x) Gorilla Superbar Crema: Dieser "große Bruder" des Gorilla Bar Crema wird besonders empfohlen für Espressi und lange Kaffees. Die hochwertigen Arabica- und Robustabohnen werden allesamt sortenrein geröstet. Diese Art der Röstung bringt die jeweiligen Besonderheiten der Bohnen besonders zum Vorschein. Das Ergebnis überzeugt durch ein vollmundiges Aroma mit Anklängen von Nuss und Holz und einer sehr sahnigen, stabilen Crema. Gorilla Kaffees erhalten wir frisch geröstet von der Rösterei!#2 (3x) Der Espresso Roma von Dinzler ist ein typischer süditalienischer Espresso. Die Bohnen dieser Mischung zeichnen sich durch ihr kräftiges, erdiges Aroma und einer fantastischen Crema aus. Durch den hohen Robusta-Anteil ist dieser Kaffee ein wahrer Wachmacher! Klassisch süditalienisch werden die, aus Indien und Brasilien stammenden, Bohnen dunkel geröstet. Feine Nuancen nach dunkler Schokolade und Malz runden den intensiven Geschmack perfekt ab. #3 (3x) Der Mamis Caffe Dolce Vita besteht zu 60% aus feinen Arabica Bohnen aus Südamerika und zu 40% aus...

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Musik und Zensur. Weltweit
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In Zusammenarbeit mit INDEX on Censorship, London und Human Rights, Dänemark. Kann den Musik Sünde sein? Wer hat Angst vor der Musik? Während man in den Medien vermehrt von zensierten Schreibern liest, hört man kaum von zensierten Komponisten und Musikern. Zensoren finden sich unter religiösen Fundamentalisten, in Diktaturen und bei uns heute in der Musikindustrie und den von ihr abhängigen Medien. Etwa vierzig AutorInnen berichten über Musik-Zensur aus aller Welt, u.a.: - Camille Paglia mit Madonna - Jello Biafra - Sängerinnen im Iran - White Noise & Hate-Musik - Fela Kuti - Tabu Ley aus Zaire - Rai in Algerien - Frauenrock in China? - Vom BBC zensierte Musik - Interview mit Jonny Clegg - Werner Pieper über Zensur, Verbote & Indizierungen in div. Deutschlands - Yehudi Menuhin über Muzak - Berichte über verfolgte Musik(er/innen) in Brasilien, SüdAfrika, der DDR, Peru, Somalia, Sudan, Russland, Tansania, Israel, Arabien, Kurdistan, Bhutan, Tibet, China, Roma, Mauretanien u.v.a.m. Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 206a aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Aus unserer Werbung Kleines Businesspaket für S...
Topseller
119,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit unserem Siebträger-Businesspaket sind Sie bestens für Ihren Arbeitsalltag ausgestattet. Egal ob Sie mit ihren Kunden im Meetingraum sitzen oder ob Sie ihren Mitarbeitern einfach mal etwas Gutes tun möchten - mit der kleinen Variante unseres Businesspaketes mit dem Fokus der Zubereitung im Siebträger ist für alle Espresso-Liebhaber etwas dabei. Voraussetzung für den vollen Genuss ist nur, dass ein Siebträger vorhanden ist. Das Paket ist dabei auf die Zubereitung von ca. 500 Tassen ausgelegt. Neben vier unserer besten Espressi in der Tasse ist, dank des köstlichen Biscotti Mandelgebäcks und der ansprechenden Bio-Rohrzucker-Sticks, auch für eine ansprechende Beilage auf der Untertasse gesorgt. Das Paket umfasst: 1x Gorilla Superbar Crema 1kg, 1x Dinzler Espresso Roma 1kg, 1x Mamis Caffè Dolce Vita 1kg, 1x Elbgold Espresso Nobile 1kg, 2x Hellma Biscotti Mandelgebäck 250 Stück und 1x Hellma Bio Rohrzucker-Sticks 500 Stück. #1 (1x) Gorilla Superbar Crema 1kg: Dieser "große Bruder" des Gorilla Bar Crema wird besonders empfohlen für Espressi und lange Kaffees. Die hochwertigen Arabica- und Robustabohnen werden allesamt sortenrein geröstet. Diese Art der Röstung bringt die jeweiligen Besonderheiten der Bohnen besonders zum Vorschein. Das Ergebnis überzeugt durch ein vollmundiges Aroma mit Anklängen von Nuss und Holz und einer sehr sahnigen, stabilen Crema. Gorilla Kaffees erhalten wir frisch geröstet von der Rösterei!#2 (1x) Der Espresso Roma von Dinzler ist ein typischer süditalienischer Espresso. Die Bohnen dieser Mischung zeichnen sich durch ihr kräftiges, erdiges Aroma und einer fantastischen Crema aus. Durch den hohen Robusta-Anteil ist dieser Kaffee ein wahrer Wachmacher! Klassisch süditalienisch werden die, aus Indien und Brasilien stammenden, Bohnen dunkel geröstet. Feine Nuancen nach dunkler Schokolade und Malz runden den intensiven Geschmack perfekt ab. #3 (1x) Der Mamis Caffe Dolce Vita besteht zu 60% aus feinen Arabica Bohnen aus Südamerika und zu 40% aus...

Anbieter: Roastmarket
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot