Angebote zu "Liebeserklärung" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Tote See
24,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jorge Amados "Tote See" ist eine melancholische Liebeserklärung an seine Heimat Brasilien und ein wahres Märchen vom Leben der Hafenbewohner von Bahia, die Tradition, Leid und Liebe an die tote See fesseln. Ein Meisterwerk der brasilianischen Literatur - endlich in neuer Übersetzung.Jorge Amado zählt zu den größten Klassikern Brasiliens. In seinem Roman "Tote See" erzählt er von den einfachen Menschen an den Kais von Bahia, seiner brasilianischen Heimat. Er fängt die überbordende Energie der multikulturellen Hafenstadt ein, deren Bewohner Lebemänner und Gauner, Prostituierte und Kanuschiffer und Segelflicker sind. Sie führen ein hartes aber intensives Leben - voller Lieder, Mythen, Leidenschaft und Liebe.Die Kanuschiffer von Bahia sterben jung, so ist es und so war es schon immer. Nur Livia, Bahias Schönste, kann sich nicht an die stürmischen Nächte am Strand gewöhnen, in denen sie bangend nach dem Valente Ausschau hält, dem Segelschiff, das ihren Guma sicher aus den dunklen Fluten tragen soll.Wenn die Nacht zu früh hereinbricht und der Wind mit voller Kraft über die See zieht, wird Iemanjá, die Herrin des Meeres, die schönste aller Frauen, einige Männer zu sich holen. Die Klagen der Witwen vermischen sich dann mit den Lustschreien der Frauen, denen die See ihre Männer zurückgeschickt hat.Ein Meisterwerk der brasilianischen Literatur über die Liebe, den Tod und das Meer.Amado, JorgeJorge Amado, am 10. August 1912 als Sohn eines Kakaoplantagenbesitzers im brasilianischen Bundesstaat Bahia geboren, wuchs in der Hafenstadt Ilhéus auf. Mit zwölf schrieb er erste Kurzgeschichten, mit 15 arbeitete er für eine Zeitung, mit 18 veröffentlichte er seinen ersten Roman. Er schrieb über 35 Bücher, wurde Kommunist, lebte im Exil in Buenos Aires, Prag und in Paris. Heimgekehrt, konnte er auf Bücher in 49 Sprachen und 55 Ländern zurückblicken, er wurde Mitglied der Akademie, Samba-Schulen wurden nach ihm benannt. Am 6. August 2001 starb er an einem Herzinfarkt, seine Asche wurde unter seinem Mangobaum verstreut.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Geliebtes Brasilien - Eine kritisch-humorvolle ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geliebtes Brasilien - Eine kritisch-humorvolle Liebeserklärung an das Land der Träume ab 14.99 € als Taschenbuch: Eine kritisch-humorvolle Liebeserklärung an das Land der Träume. Land der Kontraste Abenteuer REISEN. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Südamerika,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Geliebtes Brasilien
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geliebtes Brasilien ab 8.99 € als epub eBook: Eine kritisch-humorvolle Liebeserklärung an das Land der Träume. Land der Kontraste. Aus dem Bereich: eBooks, Reise,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Brasilien
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ein Rausch von Schönheit und Glück überkam mich, der die Sinne erregte, die Nerven spannte, das Herz erweiterte, den Geist beschäftigte, und soviel ich sah, es war nie genug.'Stefan Zweigs Liebeserklärung an seine Wahlheimat. - Das Abendland liegt halb zerstört mitten im Zweiten Weltkrieg, da wendet Stefan Zweig seinen Blick auf den brasilianischen Gegenentwurf: In der Landschaft und den Menschen, die trotz sozialer Gegensätze in scheinbar vollkommener Harmonie leben, findet er sein Paradies. Diese Monografie schrieb er in Dankbarkeit an das Leben, das er in Brasilien führen durfte. Bis zu seinen letzten Worten, die sich dieser Ausgabe angehängt finden, blieb Brasilien sein Land der Zukunft .Der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig (1881-1942) flüchtete 1934 nach Brasilien ins Exil. Trotz materieller Sicherheit entschied sich Zweig in seinem Haus in Petrópolis (nahe Rio de Janeiro) gemeinsam mit seiner Frau Lotte für den Freitod, da ihn die Zerstörung seiner geistigen Heimat Europa perspektivlos zurückließ. Mit seiner Entscheidung wurde er symbolisch für den Intellektuellen im 20. Jahrhundert auf der Flucht vor der Gewaltherrschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Brasilien
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ein Rausch von Schönheit und Glück überkam mich, der die Sinne erregte, die Nerven spannte, das Herz erweiterte, den Geist beschäftigte, und soviel ich sah, es war nie genug.'Stefan Zweigs Liebeserklärung an seine Wahlheimat. - Das Abendland liegt halb zerstört mitten im Zweiten Weltkrieg, da wendet Stefan Zweig seinen Blick auf den brasilianischen Gegenentwurf: In der Landschaft und den Menschen, die trotz sozialer Gegensätze in scheinbar vollkommener Harmonie leben, findet er sein Paradies. Diese Monografie schrieb er in Dankbarkeit an das Leben, das er in Brasilien führen durfte. Bis zu seinen letzten Worten, die sich dieser Ausgabe angehängt finden, blieb Brasilien sein Land der Zukunft .Der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig (1881-1942) flüchtete 1934 nach Brasilien ins Exil. Trotz materieller Sicherheit entschied sich Zweig in seinem Haus in Petrópolis (nahe Rio de Janeiro) gemeinsam mit seiner Frau Lotte für den Freitod, da ihn die Zerstörung seiner geistigen Heimat Europa perspektivlos zurückließ. Mit seiner Entscheidung wurde er symbolisch für den Intellektuellen im 20. Jahrhundert auf der Flucht vor der Gewaltherrschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
In 80 Frauen um die Welt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine unglaubliche Wette: Verführt er auf seiner Weltreise 80 Frauen, zahlen seine Freunde den Trip.Mit mehreren Packungen Kondomen und der Hoffnung im Gepäck, seine Ex-Freundin zu vergessen, begibt sich Thilo Mischke auf eine Reise nach Polen, die Ukraine, Israel, Indien, Thailand, Hongkong, Dubai, Japan, Australien, Fidschi, Neuseeland, Argentinien und Brasilien. Er lernt ungestüme Osteuropäerinnen, freizügige Aussies und geheimnisvolle Asiatinnen kennen - und findet auf seiner verrückten Reise schließlich die ganz große Liebe.Dieses Buch ist nicht nur ein ereignisreicher Trip um die Welt, sondern auch eine Liebeserklärung an die Frauen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
In 80 Frauen um die Welt
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine unglaubliche Wette: Verführt er auf seiner Weltreise 80 Frauen, zahlen seine Freunde den Trip.Mit mehreren Packungen Kondomen und der Hoffnung im Gepäck, seine Ex-Freundin zu vergessen, begibt sich Thilo Mischke auf eine Reise nach Polen, die Ukraine, Israel, Indien, Thailand, Hongkong, Dubai, Japan, Australien, Fidschi, Neuseeland, Argentinien und Brasilien. Er lernt ungestüme Osteuropäerinnen, freizügige Aussies und geheimnisvolle Asiatinnen kennen - und findet auf seiner verrückten Reise schließlich die ganz große Liebe.Dieses Buch ist nicht nur ein ereignisreicher Trip um die Welt, sondern auch eine Liebeserklärung an die Frauen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
111 Gründe Brasilien zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

111 Gründe Brasilien zu lieben ab 14.99 € als Taschenbuch: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt 111 Gründe. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseführer, Südamerika,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
In 80 Buchhandlungen um die Welt
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das perfekte Geschenk für leidenschaftliche BuchliebhaberInnen! Torsten Woywod gründete 2015 das Projekt "Around the World in 100 Bookshops", für das er die schönsten Buchhandlungen der Welt bereiste und aus dem zunächst sein erstes Buch "In 60 Buchhandlungen durch Europa" entstand. 2016 kündigte er Job und Wohnung und startete seine zweite Tour, diesmal rund um den Globus. In liebevollen Anekdoten und charmanten Geschichten präsentiert er die beeindruckenden Funde seiner Weltreise: Korea, Indonesien, Brasilien oder Australien sind nur ein kleiner Teil seiner Ziele. Torsten Woywod eröffnet einen besonderen Blick hinter die Kulissen der internationalen Buchwelt. Stimmungsvolle Shops, die Buchhandlung und Café vereinen, Strandbuchhandlungen, Theater mit meterhohen Regalwänden - für jeden Bücherwurm und -liebhaber ist in seinem Reisebericht mit vielen tollen Bildern etwas dabei.Eine hymnische Liebeserklärung an den Buchhandel!

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot