Angebote zu "Jakob" (13 Treffer)

Nelles Guide, Brasilien - Anton Jakob
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Brasilien als eBook Do...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Nelles Guide Reiseführer Brasilien: Anton Jakob/ Fernanda Cordoeiro/ Claus Jäke/ Robin Daniel Frommer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Microcontos Minigeschichten aus Brasilien
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Brasilien - Gastland der Frankfurter Buchmesse 2013 Des Lebens ganze Fülle pointiert auf engsten sprachlichen Raum zu verdichten ist die Kunst von Kürzestgeschichten, einem Genre, das in der südamerikanischen Literatur sehr beliebt ist. Die thematische Breite ist groß, vielfach sind die hier versammelten Geschichten brasilianischer Autorinnen und Autoren unmittelbar im Alltag verankert und damit Spiegel der Gesellschaft. Scharf und prägnant, lyrisch-impressionistisch oder ironisch-humorvoll - durch ihre Kürze wirken die Texte einladend und eignen sich damit bestens zum Selbststudium wie auch zur Verwendung im Sprachunterricht. Die Autoren: Tata Amaral, Marçal Aquino, Beatriz Bracher, Marcelino Freire, Andréa del Fuego, Ivana Arruda Leite, Victor Paes, Adriana Lisboa, José Rezende Jr., Sidney Rocha, Luiz Ruffato, Walther Moreira Santos, Veronica Stigger

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die deutsche Auswanderung und die Verschleppung...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Auswanderung und die Verschleppung deutscher Auswanderer:Mit speziellen Dokumentation über die Auswanderung nach Brasilien Johann Jakob Sturz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Brasilien (eBook, PDF)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide Brasilien führt Sie durch die ´´Metropole der Lebenslust´´ Rio de Janeiro, die ´´Lokomotive´´ Sao Paulo und die romantischen Barock-Städte von Minas Gerais. Vorgestellt werden aber auch der europäisch geprägte Süden, Bahia und die Traumstrände des Nordostens, die ´´Reißbrettstift´´ Brasilia und das größte Tropenwald- und Flusssystem der Erde, der Amazonas. GESCHICHTE: Die Indianer begrüßten arglos die Eroberer aus Europa - mit fatalen Folgen: Erzkatholische Portugiesen bestimmten ab dem 16. Jh. die Geschicke Brasiliens. Afrikanische Sklaven, verschleppt auf die brasilianischen Zuckerplantagen, beeinflussten Musik, Tanz und Religion. REISEINFORMATIONEN: Die Info-Boxen zu den einzelnen Kapiteln bieten aktuelle Informationen zu Restaurants, Museen, Verkehrsmittel, Tourismusbüros und Sehenswürdigkeiten. Am Ende des Buches finden Sie Reiseinformationen mit praktischen Tipps von A-Z, einen kleinen Sprachführer, sowie ein Unterkunftsverzeichnis. INFORMATIONEN ZU DEN BRASILIEN: Karneval und Samba-Musik, traumhafte Strände und unberührter Regenwald, hohe Berge und spektakuläre Wasserfälle, quirlige Metropolen und historische Städtchen - all das erwartet Urlauber in Brasilien. Der Nelles Guide Brasilien führt zu den großartigsten Sehenswürdigkeiten des Landes und liefert viele interessante Hintergrundinformationen zu Land und Leuten. Der nach Einwohnern und Fläche fünftgrößte Staat der Welt nimmt 47 % des südamerikanischen Kontinents ein und besticht mit einem großen Reichtum an Naturschätzen, historischen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Attraktionen. Das Land lässt sich in fünf Regionen aufteilen: Im Südosten locken das lebensfrohe Rio de Janeiro, die geschäftige Metropole São Paulo sowie die Barockstädte von Minas Gerais. Von deutschen Einwanderern geprägte Orte sowie die spektakulären Wasserfälle von Iguacu sind die Hauptattraktionen des Südens. Der dünn besiedelte Mittelwesten hat mit der ´´Reißbretthauptstadt´´ Brasília und der Wasserwildnis des Pantanal zwei herausragende touristische Ziele zu bieten. Die traumhaften Atlantikstrände und historischen Altstädte von Salvador da Bahia, Recife und Olinda ziehen zahlreiche Besucher aus aller Welt in den Nordosten. Im Norden schließlich liegt eines der großartigsten, aber auch am stärksten bedrohten Naturwunder unserer Erde: die von tropischen Regenwäldern bedeckte Tiefebene des Amazonasbeckens. Eine Entdeckungsreise in dieses undurchdringliche grüne Paradies mit seiner unglaublichen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten gehört zu den eindrucksvollsten Erlebnissen einer Brasilien-Reise. Trotz der allgegenwärtigen Probleme des Schwellenlandes - Armut, Kriminalität, Umweltzerstörung - lassen sich Besucher vom feurigen Temperament der lebenslustigen und feierfreudigen Brasilianer gern mitreißen. Weltberühmt sind die ausgelassenen Karnevalsveranstaltungen von Rio, Salvador und Recife, auf denen tagelang zu heißen Samba-Rhythmen getanzt wird. DIE SERIE NELLES GUIDE REISEFÜHRER: Der Nelles Guide Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er enthält Ausführliches zu Geschichte und Kultur, beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende Einblicke in Landestypisches. Mehr als 100 fantastische Farbfotos animieren zum ausgiebigen Blättern und Lesen. Außerdem bietet der Guide praktische Informationen zur Reisevorbereitung und gibt viele nützliche Tipps zum Aufenthalt vor Ort. Die topaktuellen Texte korrespondieren mit den zahlreichen detailgenauen Karten und Plänen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die andere Heimat, 3 Audio-CDs
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Hunsrück, 1843. Zeit des Hungers und der Freiheitsträume. Im Glauben an ein besseres Leben will Jakob Simon nach Brasilien auswandern, doch alles kommt anders; der Traum von der neuen Welt bleibt ungelebt. Eine Geschichte von Sehnsucht und Verzweiflung der Menschen, vor allem aber von ihrer Hoffnung, ihrer Heimatliebe und ihrem Mut. Heidenreichs Erzählung entstand im Vorfeld des Films Die andere Heimat; Chronik einer Sehnsucht , für dessen Drehbuch er gemeinsam mit Regisseur Edgar Reitz den Bayerischen Filmpreis 2014 erhielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die andere Heimat, Hörbuch, Digital, 1, 212min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hunsrück, 1843. Zeit des Hungers und der Freiheitsträume. Im Glauben an ein besseres Leben will Jakob Simon nach Brasilien auswandern, doch alles kommt anders - der Traum von der neuen Welt bleibt ungelebt. Eine Geschichte von Sehnsucht und Verzweiflung der Menschen, vor allem aber von ihrer Hoffnung, ihrer Heimatliebe und ihrem Mut. Heidenreichs Erzählung entstand im Vorfeld des Films ´´Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht´´, für dessen Drehbuch er gemeinsam mit Regisseur Edgar Reitz den Bayerischen Filmpreis 2014 erhielt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gert Heidenreich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001018/bk_hamb_001018_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht, 2 ...
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jakob, der jüngere Bruder lässt alle Grenzen, die einem Bauernjungen in dieser Zeit gesetzt sind, hinter sich. Er liest jedes Buch dessen er habhaft werden kann, er studiert die Sprachen der Urwald-Indianer, er entwirft Pläne für die romantischsten Abenteuer in den Wäldern Brasiliens und beschreibt seinen Aufbruch aus dem Hunsrück in einem erstaunlichen Tagebuch, das nicht nur seine Geschichte und seine Gedanken wiedergibt, sondern das Lebensbild einer ganzen Zeit. In den Strudel von Jakobs Träumen werden alle gesogen, die ihm begegnen: Seine von Mühsal und Arbeit geplagten Eltern, sein kampfbereiter Bruder Gustav und vor allem das schöne Jettchen, die Tochter eines verarmten Edelsteinschleifers und ihre beste Freundin, das Florinchen, ein Engel voller Liebesverlangen. Was kann es in dieser kargen Bauernwelt schöneres geben, als Jakobs Erzählungen zu folgen und mit ihm Pläne zu schmieden für ein glücklicheres Leben jenseits des Weltmeeres? Die Sehnsucht der jungen Menschen droht immer wieder zu zerbrechen: An der Unwissenheit der Zeit, an Krankheiten, Tod und Naturkatastrophen, die über das Land hereinbrechen. Die Familie droht unter der Last der Schicksalsschläge zu zerbrechen. Neun Kinder hat Margaret, die Mutter Jakobs geboren, nur drei von ihnen überleben. Mitten im Sommer zerstören Eis und Schnee die Ernte, der Hunger lässt die Menschen an Tuberkulose erkranken. Da gibt es nur noch die eine Rettung: der Traum von einer besseren Welt. Jakobs Träume suchen das Abenteuer, das Fremde, die Freiheit in der Wildnis Südamerikas. Die Rückkehr des Bruders Gustav aus dem preußischen Militärdienst gibt den Anstoß für Ereignisse, die die Liebe zwischen Jakob und Jettchen jäh erschüttern und Jakobs Leben in eine völlig unerwartete Richtung lenken. Edgar Reitz lässt in seinem hochgelobten Historienfilm das Leben der Vorfahren der Familie Simon, deren Geschichte im 20. Jahrhundert aus der Heimat-Trilogie bekannt ist, lebendig werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die andere Heimat
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jakob, der jüngere Bruder lässt alle Grenzen, die einem Bauernjungen in dieser Zeit gesetzt sind, hinter sich. Er liest jedes Buch dessen er habhaft werden kann, er studiert die Sprachen der Urwald-Indianer, er entwirft Pläne für die romantischsten Abenteuer in den Wäldern Brasiliens und beschreibt seinen Aufbruch aus dem Hunsrück in einem erstaunlichen Tagebuch, das nicht nur seine Geschichte und seine Gedanken wiedergibt, sondern das Lebensbild einer ganzen Zeit. In den Strudel von Jakobs Träumen werden alle gesogen, die ihm begegnen: Seine von Mühsal und Arbeit geplagten Eltern, sein kampfbereiter Bruder Gustav und vor allem das schöne Jettchen, die Tochter eines verarmten Edelsteinschleifers und ihre beste Freundin, das Florinchen, ein Engel voller Liebesverlangen. Was kann es in dieser kargen Bauernwelt schöneres geben, als Jakobs Erzählungen zu folgen und mit ihm Pläne zu schmieden für ein glücklicheres Leben jenseits des Weltmeeres? Die Sehnsucht der jungen Menschen droht immer wieder zu zerbrechen: An der Unwissenheit der Zeit, an Krankheiten, Tod und Naturkatastrophen, die über das Land hereinbrechen. Die Familie droht unter der Last der Schicksalsschläge zu zerbrechen. Neun Kinder hat Margaret, die Mutter Jakobs geboren, nur drei von ihnen überleben. Mitten im Sommer zerstören Eis und Schnee die Ernte, der Hunger lässt die Menschen an Tuberkulose erkranken. Da gibt es nur noch die eine Rettung: der Traum von einer besseren Welt. Jakobs Träume suchen das Abenteuer, das Fremde, die Freiheit in der Wildnis Südamerikas. Die Rückkehr des Bruders Gustav aus dem preußischen Militärdienst gibt den Anstoß für Ereignisse, die die Liebe zwischen Jakob und Jettchen jäh erschüttern und Jakobs Leben in eine völlig unerwartete Richtung lenken. Edgar Reitz lässt in seinem hochgelobten Historienfilm das Leben der Vorfahren der Familie Simon, deren Geschichte im 20. Jahrhundert aus der Heimat-Trilogie bekannt ist, lebendig werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot