Angebote zu "Frommer" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Brasilien on tour - Robin Daniel Frommer
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Abenteuer und Reisen, Brasilien - Robin Daniel ...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1998

Anbieter: reBuy
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
POLYGLOTT on tour Reiseführer Brasilien
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: POLYGLOTT on tour Reiseführer Brasilien, Titelzusatz: Individuelle Touren durch das Land, Autor: Frommer, Robin Daniel, Verlag: Polyglott Verlag // Polyglott ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brasilien // Reiseführer // Reisebericht // Landkarte // Reisebeschreibung // Reisetagebuch // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Südamerika, Seiten: 160, Reihe: Polyglott on tour, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
POLYGLOTT on tour Reiseführer Brasilien
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: POLYGLOTT on tour Reiseführer Brasilien, Titelzusatz: Individuelle Touren durch das Land, Autor: Frommer, Robin Daniel, Verlag: Polyglott Verlag // Polyglott ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brasilien // Reiseführer // Reisebericht // Landkarte // Reisebeschreibung // Reisetagebuch // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Südamerika, Seiten: 160, Reihe: Polyglott on tour, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Geschichte der Dillinger Franziskanerinnen von ...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im "schwäbischen Rom", in Dillingen an der Donau, können die Dillinger Franziskanerinnen 2016 auf 775 Jahre ihres Bestehens zurückschauen. 1241 sicherten die Grafen Hartmann IV. von Dillingen und Kyburg und sein Sohn, Hartmann V., durch eine Schenkung die wirtschaftliche Lebensgrundlage einer Gruppe frommer Frauen. Schon Anfang 1303 veranlasste Bischof Degenhard von Augsburg den Anschluss dieser freien Schwesternvereinigung an die Straßburger Provinz der Minderbrüder. So wurden sie Terziarinnen.600 Jahre lang blieb die Stadt Dillingen der einzige Wirkungsort der Dillinger Franziskanerinnen. Die Schwestern stellten sich fragend und handelnd den jeweiligen aktuellen Ereignissen und Nöten ihrer Zeit, im Geiste des Evangeliums und im Auftrag der Kirche. Dieses Charisma half ihnen, Krisenzeiten zu überstehen und Neuanfänge zu setzen.Nach der Säkularisation erlebte das Kloster unter der Leitung von Theresia Haselmayr einen nicht vorhersehbaren Aufschwung. Die Schwestern übernahmen Erziehung und Bildung in Schulen, Kindergärten und Heimen, weit über das Stadtgebiet hinaus. In Zusammenarbeit mit Regens Johann Evangelist Wagner wurde 1847 der "Grundstein" für das große Sozialwerk in Bayern, die "Regens Wagner Stiftungen" gelegt. Heute sind ihre Dienste vielfältig und länderübergreifend, in Europa, in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Brasilien und in Indien.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Geschichte der Dillinger Franziskanerinnen von ...
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im „schwäbischen Rom“, in Dillingen an der Donau, können die Dillinger Franziskanerinnen 2016 auf 775 Jahre ihres Bestehens zurückschauen. 1241 sicherten die Grafen Hartmann IV. von Dillingen und Kyburg und sein Sohn, Hartmann V., durch eine Schenkung die wirtschaftliche Lebensgrundlage einer Gruppe frommer Frauen. Schon Anfang 1303 veranlasste Bischof Degenhard von Augsburg den Anschluss dieser freien Schwesternvereinigung an die Strassburger Provinz der Minderbrüder. So wurden sie Terziarinnen. 600 Jahre lang blieb die Stadt Dillingen der einzige Wirkungsort der Dillinger Franziskanerinnen. Die Schwestern stellten sich fragend und handelnd den jeweiligen aktuellen Ereignissen und Nöten ihrer Zeit, im Geiste des Evangeliums und im Auftrag der Kirche. Dieses Charisma half ihnen, Krisenzeiten zu überstehen und Neuanfänge zu setzen. Nach der Säkularisation erlebte das Kloster unter der Leitung von Theresia Haselmayr einen nicht vorhersehbaren Aufschwung. Die Schwestern übernahmen Erziehung und Bildung in Schulen, Kindergärten und Heimen, weit über das Stadtgebiet hinaus. In Zusammenarbeit mit Regens Johann Evangelist Wagner wurde 1847 der „Grundstein“ für das grosse Sozialwerk in Bayern, die „Regens Wagner Stiftungen“ gelegt. Heute sind ihre Dienste vielfältig und länderübergreifend, in Europa, in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Brasilien und in Indien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Frommer, R: POLYGLOTT on tour Reiseführer Brasi...
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der benutzerfreundliche Brasilien-Reiseführer mit dem innovativen Tourenkonzept bringt Sie mit 19 Routen zu den schönsten Reisezielen im Land. Rio de Janeiro ist - dank Karneval und Samba - eine Welthauptstadt der Lebensfreude. Die Mega-City São Paulo beeindruckt mit den Licht- und Schattenseiten einer Wirtschaftsmetropole. Jede Menge goldenen Glanz findet man in den Barockstädten der Umgebung. Das koloniale Erbe Brasiliens zeigt sich in Salvador, der Hauptstadt von Bahia, auf einzigartige Weise, in der Barockarchitektur wie in der stark afrikanisch geprägten Lebensart. Zwischen Recife und Fortaleza reihen sich palmengesäumte tropische Traumstrände. Am Amazonas kann man tropischen Regenwald und grandiose Flusslandschaften erleben. Von Oscar Niemeyers faszinierender Retortenstadt Brasília geht es hinaus in die abwechslungsreiche Landschaft des Pantanal. Die Städte im subtropischen Süden sind geprägt von den europäischen Auswanderern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot