Angebote zu "Gast" (204 Treffer)

Kategorien

Shops

Gefangen in Rio - Ronald Biggs und der große Po...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Verbrechen des Jahrhunderts ist Gangster Ronnie Biggs (Paul Freeman) in Rio untergetaucht. In Brasilien angekommen, weigert sich die brasilianische Regierung, ihren populären Gast an das...

Anbieter: Video Buster
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Gefangen in Rio - Ronald Biggs und der große Po...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Verbrechen des Jahrhunderts ist Gangster Ronnie Biggs (Paul Freeman) in Rio untergetaucht. In Brasilien angekommen, weigert sich die brasilianische Regierung, ihren populären Gast an das...

Anbieter: Video Buster
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
SKROSS WTUU - SKROSS World to UK USB
13,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

geeignet für alle geerdeten und ungeerdeten Geräte (2- und 3-polig), mit integriertem USB-LadegerätLänderreiseadapter und USB-Ladegerät in einem! Der Länderstecker World to UK USB ist ideal, wenn Sie in Länder mit UK-Steckdosenstandard reisen. So können Sie vor Ort alle Ihre 2- und 3-poligen Geräte anschliessen und zeitgleich Ihre USB-Geräte laden. Die ganze Welt zu Gast in UK Weltweit in über 50 Ländern ist der britische Standard vertreten. Reisende aus aller Welt finden mit dem Country Adapter World to UK USB zuverlässig und einfach Anschluss. Auch USB-Geräte können bequem an der Steckdose geladen werden. Ideal ist dieser Reisestecker auch für Hotels oder Seminarveranstalter, die ihren internationalen Gästen eine Anschlussmöglichkeit für mitgebrachte Geräte bieten möchten. Reiseadapter mit USB-Anschluss für Geräte der Informationstechnologie wie z. B. Mobiltelefone oder MP3-Player Steckdoseneingang für: Australien/China, UK, USA/Japan, Schweiz, Italien, Brasilien, Europa (2-Pol Euro) Ausgangsstecker: UK Adapter bist kein Spannungwandler nicht geeignet für Schutzkontaktstecker .

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Frank Kellers Akustikpralinen - `Summer Breeze´...
18,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kurz vor Sommerbeginn lädt Frank Keller mit drei langjährigen musikalischen Begleitern zur passenden Einstimmung: temperamento, sentimento, espírito, coracão und energia ? nicht nur, jedoch ganz besonders in Sachen Musik, ist die aus der Nähe von Sao Paolo stammende Cleonice da Cunha die wohl denkbar sympathischste Quersumme all dieser spezifisch brasilianischen Zutaten. Musikalischer Leiter ist der bulgarische Pianist Anthony Stanchev, LATIN LOUNGE FFM Bandleader und 2019/2020 auch wieder in der Band LOS REYES, die sich aus ehemaligen GIPSY KINGS Mitgliedern zusammensetzt. Dritter musikalischer Gast an Bass und Gitarre ist Boris Friedel, Absolvent der Swiss Jazz School. U.a. ist er im deutschen Südwesten durch Auftritte mit Emil Mangelsdorff, Pat Appleton und Jochen Brauer, hier in A´burg durch Klaus Appels Jazz & Crime Abende bestens etabliert. Portugiesisch-, Spanisch-, Englisch- und auch Deutsch- sprachig entführt uns das Quartett in die Musikwelt von Brasilien, Kolumbien, Kuba, Hawaii, Jamaika, Miami, aber auch London und L.A. sowie von Südafrika bis Frankfurt. ? und wie immer ist eine Pralinenschachtel mitentscheidend am Verlauf und Ausgang des Abends!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
5. Meisterkonzert
7,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5. Meisterkonzert 07. Mai 2020, 20 Uhr, Kaiser-Friedrich-HalleLucas und Arthur Jussen, Klavier Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Leo Smit und Igor Strawinsky?Diese Jungs sind so erfrischend, persönlich wie musikalisch; es sind nicht nur zwei gute Pianisten, die zusammenspielen, sie erfühlen gegenseitig ihre kleinsten, individuellsten Momente der Interpretation.? (Sir Neville Marriner)Ungeachtet ihrer Jugend sorgen die beiden Pianisten Lucas und Arthur Jussen längst international für Furore und werden von Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert. Die beiden waren wiederholt bei großen Orchestern zu Gast und arbeiteten mit Dirigenten wie Stéphane Denève, Valery Gergiev, Sir Neville Marriner, Jukka-Pekka Saraste und Jaap van Zweden. Ihren ersten Klavierunterricht erhielten die Brüder Jussen in ihrem Geburtsort Hilversum. Schon als Kinder durften sie vor der holländischen Königin Beatrix auftreten, erste Auszeichnungen bei Wettbewerben folgten. 2005 studierten die beiden auf Einladung der portugiesischen Meisterpianistin Maria João Pires fast ein Jahr lang in Portugal und Brasilien, anschließend wurden sie sowohl von Pires als auch von renommierten holländischen Lehrern unterrichtet. Lucas vervollständigte seine Ausbildung bei Menahem Pressler in den USA und bei Dmitri Bashkirov in Madrid, Arthur schloss sein Studium bei Jan Wijn am Konservatorium in Amsterdam ab.Mit freundlicher Unterstützung: Wilberz-StiftungMGMG/prs

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zirkus Charles Knie - Vechta - Große Familienvo...
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charles Knie kommt ? ?Europas Top-Zirkus? zu GastEiner der letzten ganz ?Großen? seiner Zunft hat die Familien fest im Blick. Große Unterhaltung für alle Generationen und alle Altersklassen, dabei jung und modern mit vielen Gags und Überraschungen, so muss Zirkus sein.Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2020 prägen wir eine neue Show, die ihren ganz eigenen Stil, ihr eigenes Tempo und ihre eigenen Farben hat.Gleichwohl werden Elemente aus Show und Theater, Tanz und Gesang stärker denn je Einzug in die neue Inszenierung halten und somit das Gesicht des traditionellen Zirkus verändern und neu und modern interpretieren. Die einzelnen Darbietungen werden zur Ensembleleistung ? Artisten, Tierlehrer präsentieren das Programm gemeinsam.Ein Hauch von Hollywood weht in der Knie-Manege wenn Weltstar Alexander Lacey seine 13 Raubkatzen präsentiert. Wenn eine Darbietung im Zirkus so gut ist, dass Sie über jedes Maß des Erwartbaren hinausgeht, dann spricht man mit Recht über eine Weltklassedarbietung. Es gibt Alexander Lacey, und dann kommt erst einmal lange nichts, was einem Vergleich standhalten könnte. Alle nur denkbaren Preise hat er in seiner einmaligen Karriere abgeräumt, darunter auch die höchste Auszeichnung beim ?Internationalen Circusfestival von Monte Carlo?. Nach einem 6-jährigen Engagement, als Star des ?Ringling Bros. & Barnum and Bailey Circus?, dem größten Circus der Welt in den Vereinigten Staaten, ist Alexander Lacey mit seiner unvergleichlichen gemischten Raubtiergruppe zurück in Europa, und in seinem ersten Engagement gleich zu Gast bei Freunden ? dem Zirkus Charles Knie.Darüber hinaus gehören die vielen hauseigenen Tiere zum großen rollenden Zoo des Branchenprimus. Edle Pferde, Miniponys, Zebras, Kamele, Dromedare, viele unterschiedliche exotische Rinder, Lamas und sogar Kängurus und Vogelstrausse werden von Tierlehrer Marek Jama bereits seit Jahren liebevoll betreut, ausgebildet und in der Manege präsentiert. Im Januar 2017 wurde der große Tierfreund Jama für seine hervorragenden Tiernummern von Prinzessin Stéphanie von Monaco beim ?41. Internationalen Circusfestival von Monte Carlo? mit dem begehrten ?Silbernen Clown? ausgezeichnet - eine ganz hohe Auszeichnung und Ehre für Marek Jama und den Zirkus CHARLES KNIE !Aus Brasilien kommt das Diorios Team mit ihrer sensationellen Motorradkugel ?Splitting Globe?. Sie sind wahre ?Teufelsfahrer? mit ihren gewagten und riskanten Überholungs- und Verfolgungsrennen in der Stahlkugel. Natürlich aber nicht ohne noch einmal einen drauf zu setzen. ?Fünf (!)? todesmutige brasilianische Fahrer befinden sich gleichzeitig im nur 4,40 m großen Globe, während dieser sich dann auch noch teilt!Selbst bei atemberaubender Geschwindigkeit und in 12 Metern Höhe kennen die beiden jungen Männer keine Furcht auf dem sogenannten ?Todesrad?. Das kolumbianische Duo Vanegas vollführt seine Salti, Seilsprünge und Artistik mit verbundenen Augen, innerhalb und außerhalb der drehenden Räder. Mit halsbrecherischer, akrobatischer Höchstleistung ist dieser Showact Adrenalin pur.Auch alle weiteren Künstler, Artisten, Musiker und Tänzerinnen des großen Ensembles sind in der Zirkusszene bekannte und beliebte Gesichter ? allesamt preisgekrönt auf vielen hochkarätigen Zirkusfestivals rund um den Globus.In den fast 40 Gastspielstädten auf unserer bundesweiten Tournee werden wir eine halbe Million Menschen aller Altersklassen auch in diesem Jahr wieder begeistern und für eine einmalige, euphorische Stimmung sorgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zirkus Charles Knie - Vechta
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charles Knie kommt ? ?Europas Top-Zirkus? zu GastEiner der letzten ganz ?Großen? seiner Zunft hat die Familien fest im Blick. Große Unterhaltung für alle Generationen und alle Altersklassen, dabei jung und modern mit vielen Gags und Überraschungen, so muss Zirkus sein.Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2020 prägen wir eine neue Show, die ihren ganz eigenen Stil, ihr eigenes Tempo und ihre eigenen Farben hat.Gleichwohl werden Elemente aus Show und Theater, Tanz und Gesang stärker denn je Einzug in die neue Inszenierung halten und somit das Gesicht des traditionellen Zirkus verändern und neu und modern interpretieren. Die einzelnen Darbietungen werden zur Ensembleleistung ? Artisten, Tierlehrer präsentieren das Programm gemeinsam.Ein Hauch von Hollywood weht in der Knie-Manege wenn Weltstar Alexander Lacey seine 13 Raubkatzen präsentiert. Wenn eine Darbietung im Zirkus so gut ist, dass Sie über jedes Maß des Erwartbaren hinausgeht, dann spricht man mit Recht über eine Weltklassedarbietung. Es gibt Alexander Lacey, und dann kommt erst einmal lange nichts, was einem Vergleich standhalten könnte. Alle nur denkbaren Preise hat er in seiner einmaligen Karriere abgeräumt, darunter auch die höchste Auszeichnung beim ?Internationalen Circusfestival von Monte Carlo?. Nach einem 6-jährigen Engagement, als Star des ?Ringling Bros. & Barnum and Bailey Circus?, dem größten Circus der Welt in den Vereinigten Staaten, ist Alexander Lacey mit seiner unvergleichlichen gemischten Raubtiergruppe zurück in Europa, und in seinem ersten Engagement gleich zu Gast bei Freunden ? dem Zirkus Charles Knie.Darüber hinaus gehören die vielen hauseigenen Tiere zum großen rollenden Zoo des Branchenprimus. Edle Pferde, Miniponys, Zebras, Kamele, Dromedare, viele unterschiedliche exotische Rinder, Lamas und sogar Kängurus und Vogelstrausse werden von Tierlehrer Marek Jama bereits seit Jahren liebevoll betreut, ausgebildet und in der Manege präsentiert. Im Januar 2017 wurde der große Tierfreund Jama für seine hervorragenden Tiernummern von Prinzessin Stéphanie von Monaco beim ?41. Internationalen Circusfestival von Monte Carlo? mit dem begehrten ?Silbernen Clown? ausgezeichnet - eine ganz hohe Auszeichnung und Ehre für Marek Jama und den Zirkus CHARLES KNIE !Aus Brasilien kommt das Diorios Team mit ihrer sensationellen Motorradkugel ?Splitting Globe?. Sie sind wahre ?Teufelsfahrer? mit ihren gewagten und riskanten Überholungs- und Verfolgungsrennen in der Stahlkugel. Natürlich aber nicht ohne noch einmal einen drauf zu setzen. ?Fünf (!)? todesmutige brasilianische Fahrer befinden sich gleichzeitig im nur 4,40 m großen Globe, während dieser sich dann auch noch teilt!Selbst bei atemberaubender Geschwindigkeit und in 12 Metern Höhe kennen die beiden jungen Männer keine Furcht auf dem sogenannten ?Todesrad?. Das kolumbianische Duo Vanegas vollführt seine Salti, Seilsprünge und Artistik mit verbundenen Augen, innerhalb und außerhalb der drehenden Räder. Mit halsbrecherischer, akrobatischer Höchstleistung ist dieser Showact Adrenalin pur.Auch alle weiteren Künstler, Artisten, Musiker und Tänzerinnen des großen Ensembles sind in der Zirkusszene bekannte und beliebte Gesichter ? allesamt preisgekrönt auf vielen hochkarätigen Zirkusfestivals rund um den Globus.In den fast 40 Gastspielstädten auf unserer bundesweiten Tournee werden wir eine halbe Million Menschen aller Altersklassen auch in diesem Jahr wieder begeistern und für eine einmalige, euphorische Stimmung sorgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zirkus Charles Knie - Vechta
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charles Knie kommt ? ?Europas Top-Zirkus? zu GastEiner der letzten ganz ?Großen? seiner Zunft hat die Familien fest im Blick. Große Unterhaltung für alle Generationen und alle Altersklassen, dabei jung und modern mit vielen Gags und Überraschungen, so muss Zirkus sein.Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2020 prägen wir eine neue Show, die ihren ganz eigenen Stil, ihr eigenes Tempo und ihre eigenen Farben hat.Gleichwohl werden Elemente aus Show und Theater, Tanz und Gesang stärker denn je Einzug in die neue Inszenierung halten und somit das Gesicht des traditionellen Zirkus verändern und neu und modern interpretieren. Die einzelnen Darbietungen werden zur Ensembleleistung ? Artisten, Tierlehrer präsentieren das Programm gemeinsam.Ein Hauch von Hollywood weht in der Knie-Manege wenn Weltstar Alexander Lacey seine 13 Raubkatzen präsentiert. Wenn eine Darbietung im Zirkus so gut ist, dass Sie über jedes Maß des Erwartbaren hinausgeht, dann spricht man mit Recht über eine Weltklassedarbietung. Es gibt Alexander Lacey, und dann kommt erst einmal lange nichts, was einem Vergleich standhalten könnte. Alle nur denkbaren Preise hat er in seiner einmaligen Karriere abgeräumt, darunter auch die höchste Auszeichnung beim ?Internationalen Circusfestival von Monte Carlo?. Nach einem 6-jährigen Engagement, als Star des ?Ringling Bros. & Barnum and Bailey Circus?, dem größten Circus der Welt in den Vereinigten Staaten, ist Alexander Lacey mit seiner unvergleichlichen gemischten Raubtiergruppe zurück in Europa, und in seinem ersten Engagement gleich zu Gast bei Freunden ? dem Zirkus Charles Knie.Darüber hinaus gehören die vielen hauseigenen Tiere zum großen rollenden Zoo des Branchenprimus. Edle Pferde, Miniponys, Zebras, Kamele, Dromedare, viele unterschiedliche exotische Rinder, Lamas und sogar Kängurus und Vogelstrausse werden von Tierlehrer Marek Jama bereits seit Jahren liebevoll betreut, ausgebildet und in der Manege präsentiert. Im Januar 2017 wurde der große Tierfreund Jama für seine hervorragenden Tiernummern von Prinzessin Stéphanie von Monaco beim ?41. Internationalen Circusfestival von Monte Carlo? mit dem begehrten ?Silbernen Clown? ausgezeichnet - eine ganz hohe Auszeichnung und Ehre für Marek Jama und den Zirkus CHARLES KNIE !Aus Brasilien kommt das Diorios Team mit ihrer sensationellen Motorradkugel ?Splitting Globe?. Sie sind wahre ?Teufelsfahrer? mit ihren gewagten und riskanten Überholungs- und Verfolgungsrennen in der Stahlkugel. Natürlich aber nicht ohne noch einmal einen drauf zu setzen. ?Fünf (!)? todesmutige brasilianische Fahrer befinden sich gleichzeitig im nur 4,40 m großen Globe, während dieser sich dann auch noch teilt!Selbst bei atemberaubender Geschwindigkeit und in 12 Metern Höhe kennen die beiden jungen Männer keine Furcht auf dem sogenannten ?Todesrad?. Das kolumbianische Duo Vanegas vollführt seine Salti, Seilsprünge und Artistik mit verbundenen Augen, innerhalb und außerhalb der drehenden Räder. Mit halsbrecherischer, akrobatischer Höchstleistung ist dieser Showact Adrenalin pur.Auch alle weiteren Künstler, Artisten, Musiker und Tänzerinnen des großen Ensembles sind in der Zirkusszene bekannte und beliebte Gesichter ? allesamt preisgekrönt auf vielen hochkarätigen Zirkusfestivals rund um den Globus.In den fast 40 Gastspielstädten auf unserer bundesweiten Tournee werden wir eine halbe Million Menschen aller Altersklassen auch in diesem Jahr wieder begeistern und für eine einmalige, euphorische Stimmung sorgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zirkus Charles Knie - Vechta
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charles Knie kommt ? ?Europas Top-Zirkus? zu GastEiner der letzten ganz ?Großen? seiner Zunft hat die Familien fest im Blick. Große Unterhaltung für alle Generationen und alle Altersklassen, dabei jung und modern mit vielen Gags und Überraschungen, so muss Zirkus sein.Der Zirkus Charles Knie ist immer für eine Überraschung gut. In der Saison 2020 prägen wir eine neue Show, die ihren ganz eigenen Stil, ihr eigenes Tempo und ihre eigenen Farben hat.Gleichwohl werden Elemente aus Show und Theater, Tanz und Gesang stärker denn je Einzug in die neue Inszenierung halten und somit das Gesicht des traditionellen Zirkus verändern und neu und modern interpretieren. Die einzelnen Darbietungen werden zur Ensembleleistung ? Artisten, Tierlehrer präsentieren das Programm gemeinsam.Ein Hauch von Hollywood weht in der Knie-Manege wenn Weltstar Alexander Lacey seine 13 Raubkatzen präsentiert. Wenn eine Darbietung im Zirkus so gut ist, dass Sie über jedes Maß des Erwartbaren hinausgeht, dann spricht man mit Recht über eine Weltklassedarbietung. Es gibt Alexander Lacey, und dann kommt erst einmal lange nichts, was einem Vergleich standhalten könnte. Alle nur denkbaren Preise hat er in seiner einmaligen Karriere abgeräumt, darunter auch die höchste Auszeichnung beim ?Internationalen Circusfestival von Monte Carlo?. Nach einem 6-jährigen Engagement, als Star des ?Ringling Bros. & Barnum and Bailey Circus?, dem größten Circus der Welt in den Vereinigten Staaten, ist Alexander Lacey mit seiner unvergleichlichen gemischten Raubtiergruppe zurück in Europa, und in seinem ersten Engagement gleich zu Gast bei Freunden ? dem Zirkus Charles Knie.Darüber hinaus gehören die vielen hauseigenen Tiere zum großen rollenden Zoo des Branchenprimus. Edle Pferde, Miniponys, Zebras, Kamele, Dromedare, viele unterschiedliche exotische Rinder, Lamas und sogar Kängurus und Vogelstrausse werden von Tierlehrer Marek Jama bereits seit Jahren liebevoll betreut, ausgebildet und in der Manege präsentiert. Im Januar 2017 wurde der große Tierfreund Jama für seine hervorragenden Tiernummern von Prinzessin Stéphanie von Monaco beim ?41. Internationalen Circusfestival von Monte Carlo? mit dem begehrten ?Silbernen Clown? ausgezeichnet - eine ganz hohe Auszeichnung und Ehre für Marek Jama und den Zirkus CHARLES KNIE !Aus Brasilien kommt das Diorios Team mit ihrer sensationellen Motorradkugel ?Splitting Globe?. Sie sind wahre ?Teufelsfahrer? mit ihren gewagten und riskanten Überholungs- und Verfolgungsrennen in der Stahlkugel. Natürlich aber nicht ohne noch einmal einen drauf zu setzen. ?Fünf (!)? todesmutige brasilianische Fahrer befinden sich gleichzeitig im nur 4,40 m großen Globe, während dieser sich dann auch noch teilt!Selbst bei atemberaubender Geschwindigkeit und in 12 Metern Höhe kennen die beiden jungen Männer keine Furcht auf dem sogenannten ?Todesrad?. Das kolumbianische Duo Vanegas vollführt seine Salti, Seilsprünge und Artistik mit verbundenen Augen, innerhalb und außerhalb der drehenden Räder. Mit halsbrecherischer, akrobatischer Höchstleistung ist dieser Showact Adrenalin pur.Auch alle weiteren Künstler, Artisten, Musiker und Tänzerinnen des großen Ensembles sind in der Zirkusszene bekannte und beliebte Gesichter ? allesamt preisgekrönt auf vielen hochkarätigen Zirkusfestivals rund um den Globus.In den fast 40 Gastspielstädten auf unserer bundesweiten Tournee werden wir eine halbe Million Menschen aller Altersklassen auch in diesem Jahr wieder begeistern und für eine einmalige, euphorische Stimmung sorgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot