Angebote zu "Drouve" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Brasilien als Buch von Andreas Drouve
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Brasilien:1. Auflage Andreas Drouve

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Horizont Bolivien
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bolivien, der große Indiostaat zwischen Brasilien und Peru, ist genau das Richtige für den, der in Südamerika die altbekannten Traveller-Pfade verlassen will. Ob Titicacasee, Salar de Uyuni, den größten Salzsee Amerikas, die tropischen Yungas-Täler oder eisgekrönte Sechstausender - überall öffnen sich grandiose Naturräume. Ein Zeugnis prähispanischer Kulturen gibt das Heiligtum von Tiwanaku, schmerzlich an die Kolonialvergangenheit erinnert der ´´Reiche Berg´´ Cerro Rico, der die Andenstadt Potosí beherrscht. Was wohl passiert wäre, wenn ein Schäfer namens Huallpa niemals ein Lama in den Bergen verloren, an den Hängen des Berges übernachtet, ein Lagerfeuer entzündet und am nächsten Morgen geschmolzenes Silber rund um die Feuerstelle entdeckt hätte? Es war das ´´Silberwunder´´, das den Spaniern zu Ohren kam. Die Reise durch Bolivien führt weiterhin in die Kolonial- und Hauptstadt Sucre, in die Karnevalsstadt Oruro, nach Cochabamba und Santa Cruz und in den entlegenen Landstrich der Chiquitania mit den alten Missionsstationen der Jesuiten. Bolivien ist ein armes, aber auch atemberaubendes Land, was man - ganz wörtlich genommen - spätestens in der dünnen Höhenluft von La Paz merken wird. HORIZONT... ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Liebeserklärung an SÜDAMERIKA
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der ernste Wunsch, ein tropisches Land zu besuchen, das Üppige des Tier- und Pflanzenlebens selbst zu sehen (...) waren die Motive, die mich bewogen, die Bande des häuslichen und Geschäftslebens zu brechen und mich aufzumachen.´´ (Naturforscher Alfred Russel Wallace in ´´Abenteuer am Amazonas und am Rio Negro´´, 1853) Südamerika - die ersten Tage auf einem unbekannten Kontinent; bald war mir klar, dass es der Beginn einer langen Beziehung sein sollte, die sich mit jeder Reise intensivieren und vertiefen würde. Zeugnis davon gibt diese ´´Liebeserklärung an Südamerika´´, absolut subjektiv, zutiefst persönlich, polit- und folklorefrei, unterteilt in annähernd 30 Kapitel: Reportagen, Essays, ungeschönte Reise- und Tagebuchskizzen, Abenteuer, Begegnungen und Erlebnisse aus drei Jahrzehnten. Die Atacamawüste und Feuerland kommen vor, Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires, das Delta des Orinoco, die rätselhaften Linien von Nazca in Peru, ein Nationalparktrekking in Patagonien, der Silberberg im bolivianischen Potosí, Karneval in Brasilien, Tafelbergpanoramen und Anakondas in Venezuela, die Wasserfälle von Iguazú, historische Missionen der Jesuiten in Paraguay, die Dschungelweiten in Amazonien, Spuren der entlegenen Tierradentro-Kultur in Kolumbien. Eindrücke, Landschaften, Szenerien, die faszinieren und fesseln, die Sehnsüchte wecken und mich bei den Gedanken daran am liebsten gleich wieder aufbrechen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
100 Highlights Südamerika
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Südamerika ist unbeschreiblich vielfältig und der Stoff für 1-A-Urlaubserlebnisse. Die 100 Reiseziele in diesem Bildband, zusammengestellt von Südamerika-Experten, und deren Tipps und Infos sind gerade genug, um Appetit auf diesen Kontinent zu bekommen: Entdecken Sie den Amazonas und die (be)rauschenden Iguaçu-Wasserfälle in Brasilien, die Anden, Inkaschätze in Peru, Tango in Buenos Aires, arktisches Eis in Chile und den Sehnsuchtsort Patagonien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Reise durch Bolivien
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bolivien, der große Indiostaat zwischen Brasilien und Peru, ist genau das Richtige für den, der in Südamerika die altbekannten Traveller-Pfade verlassen will. Ob Titicacasee, Salar de Uyuni, den größten Salzsee Amerikas, die tropischen Yungas-Täler oder eisgekrönte Sechstausender überall öffnen sich grandiose Naturräume. Ein Zeugnis prähispanischer Kulturen gibt das Heiligtum von Tiwanaku, schmerzlich an die Kolonialvergangenheit erinnert der Reiche Berg Cerro Rico, der die Andenstadt Potosí beherrscht. Was wohl passiert wäre, wenn ein Schäfer namens Huallpa niemals ein Lama in den Bergen verloren, an den Hängen des Berges übernachtet, ein Lagerfeuer entzündet und am nächsten Morgen geschmolzenes Silber rund um die Feuerstelle entdeckt hätte? Es war das Silberwunder , das den Spaniern zu Ohren kam. Im Laufe der Zeiten holten sie auf Kosten Millionen eingeborener Sklaven solche Mengen Silber aus dem Berg, die ausgereicht hätten, um eine Brücke nach Spanien zu bauen so ein Sprichwort. Dem Silberberg von Potosí ist im Buch ebenso ein Special gewidmet wie dem Titicacasee und seinen Legenden, der ethnischen Vielfalt und der Natur mit ihren Nationalparks. Die Reise durch Bolivien führt weiterhin in die Kolonial- und Hauptstadt Sucre, in die Karnevalsstadt Oruro, nach Cochabamba und Santa Cruz und in den entlegenen Landstrich der Chiquitania mit den alten Missionsstationen der Jesuiten. Bolivien ist ein armes, aber auch Atem beraubendes Land, was man ganz wörtlich genommen spätestens in der dünnen Höhenluft von La Paz merken wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Südamerika
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Berge aus Feuer und Eis, Regenwälder, die Weiten Patagoniens, die Wasserfälle von Iguaçu, Weltmetropolen wie Buenos Aires, Brasiliens Olympiastadt Rio de Janeiro, die Spuren der Inka, die ethnische Vielfalt, das magische Feuerland an der Südspitze Südamerika überwältigt, magnetisiert mit seinen Natur- und Kulturräumen. Zwischen Anden und Amazonas ist es noch heute, lange nach Alexander von Humboldt und Charles Darwin, ein Kontinent für Entdecker, für Abenteurer. Die Reise führt zu Kaimanen und Anakondas in Venezuela, ins Delta des Orinoko, auf die zu Ecuador gehörigen artenreichen Galápagos-Inseln, zu den alten Missionsstationen der Jesuiten im Norden Argentiniens. Für ein überwältigendes Kulturerbe steht Peru mit Cusco, den Lehmziegelbauten von Chan-Chan, den Scharrbildern im Wüstenboden von Nasca und Machu Piccu, der verlorenen Stadt der Inka , ein weltweit einzigartiges Freilichtmuseum zwischen Himmel und Erde in den Anden. Etwas abseits der Traveller-Pfade liegen die Binnenstaaten Bolivien und Paraguay, während sich Chile über mehr als 4000 Kilometer an Südamerikas Südwestküste entlang erstreckt und mit seiner Vielfalt längst ein Begriff ist: im Norden die Atacamawüste, im tiefen Süden das Trekker-Paradies Nationalpark Torres del Paine, in den Weiten des Pazifiks als Zusatz die Osterinsel mit ihren zeremoniellen Tempelanlagen und Kolossalfiguren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot